106 Followers
106 Following
ellinor

Ellinor's Litventures

This blog is about my literary adventures in different genres. I like variety in my reading and will read books from most genres but particulary book with some literary merit.

Die Lebenden und die Toten von Nele Neuhaus

Die Lebenden und die Toten (Ein Bodenstein-Kirchhoff-Krimi, Band 7) - Nele Neuhaus

Die Zeiten, in denen man die Bücher von Nele Neuhaus zu den - meist recht harmlosen - Regionalkrimis zählen konnte, sind mit Die Lebenden und die Toten endgültig vorbei: Hier ist ein Serienmörder unterwegs, der seine Opfer mit äußerster Präzision aus der Ferne erschießt und die Menschen rund um Frankfurt in Angst und Schrecken versetzt. Zunächst erscheinen die Morde in keinem unmittelbaren Zusammenhang zu stehen, doch schnell wird klar, dass der Täter Rache für einen über zehn Jahre zurückliegenden Todesfall nimmt. Dabei tötet er jedoch nicht die eigentlichen Schuldigen, sondern deren nächste Angehörige. Für Pia Kirchhoff und Oliver von Bodenstein beginnt ein Wettlauf mit der Zeit, denn niemand weiß, wann der Sniper als nächstes zuschlägt und wie viele Opfer noch auf seiner Liste stehen.

Das Buch ist sehr spannend und kurzweilig geschrieben und ich habe schon lange keinen Krimi mehr derart verschlungen. Es gibt einige unerwartete Wendungen und das Thema Organspende wird sehr interessant dargestellt. Lediglich gegen Ende wird die Handlung ein wenig verworren und das Buch endet auch etwas abrupt, die Auflösung ist doch ein bisschen zu weit hergeholt für meinen Geschmack. Gut hat mir gefallen, dass das Privatleben der Ermittler zwar beschrieben wurde, jedoch nicht zu sehr im Vordergrund stand, wie dies in anderen Krimis oft der Fall ist. Dies war für mich der erste Fall von Kirchhoff/Bodenstein, wird aber definitiv nicht der letzte bleiben.

(Danke an Netgalley/den Ullstein Verlag für die Bereitstellung eines kostenlosen digitalen Leseexemplars!)